Suchbegriff eintragen

AMONDO intern NEWS

(noch) Mehr Support für unsere Einsteiger

Teilen

AMONDO nimmt mit voller Überzeugung nicht nur Fachkräfte, sondern auch Quereinsteiger unter Vertrag. Der Erfolg gibt uns Recht! Nachdem die Teilnehmer unser umfangreiches Schulungsprgramm durchlaufen und etwas Erfahrung gesammelt haben, stehen viele davon den Profis kaum noch in etwas nach. Ungeachtet dessen, wieviel Zeit ein mobiler Reiseberater in seine Fortbildung investieren kann oder will – der AMONDO Support und das kompetente Servicecenter stehen immer zur Seite.

Kerstin – das Gesicht des AMONDO Beginner Supports

Erinnern Sie sich noch an Ihr erstes Mal? Die erste Buchung die Sie machen wollten? Genau – ganz schön aufregend und eine gewisse Unsicherheit hatte wohl jeder.

Hierfür und für alle Fragen rund um Buchung, Angebotsgestaltung und Arbeitsplanung gibt es jetzt eine persönliche Ansprechpartnerin für Einsteiger im AMONDO Servicecenter: Kerstin Kieber
Sie steht freundlich und geduldig den Beginnern zur Seite und nimmt diese an die Hand – bis es eben Zeit ist loszulassen und den Weg mit gutem Gefühl allein zu gehen. Hierfür wurde ein eigener Rückrufservice eingerichtet.

Allein? Nein – allein ist bei AMONDO niemand. Jeder bekommt die Unterstützung die er benötigt!

Kerstin über sich: „Ich arbeite seit 1985 in der Touristikbranche, angefangen habe ich in einem Studentenreisebüro in Bonn bei UNITRA, jetzt STA. Rucksackreisen durch Asien, 1 Jahr in Venezuela auf eigene Faust und 1 Jahr als Reiseleiterin für TUI in Spanischen Gefilden – da konnte ich viel Erfahrung sammeln. Bei AMONDO bin ich schon seit 2016 ein Teil des Service Teams. 

Ich bin sportbegeistert, fahre gern Ski und Inliner und ich liebe Hunde über alles. In meiner Mittagspause gehe ich gern mit den AMONDO Bürohunden Rudi und Lia am Rhein spazieren. Es macht mir großen Spaß für die AMONDO Reiseberater da zu sein. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin gespannt, wann ich die ersten Anfragen von unseren neuen Reiseberatern bekomme.“

Tags