Suchbegriff eintragen

Kubaurlaub in Corona-Zeiten

Reiseberichte

Kubaurlaub in Corona-Zeiten

Teilen
Kubaschriftzug aus Muscheln am Strand

Kubaurlaub in Coronazeiten:

Kuba, das ist Karibikfeeling, Salsa, Palmen und Strand und nicht nur aufgrund der  schönen Oldtimer eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit. amondo Reiseberater Bernd von www.wuttke-reisen.de liebt Kuba und hat es sich auch während der Corona-Zeit nicht nehmen lassen, die Insel zu besuchen.

Zeitreise in die Vergangenheit

Kuba ist schon besonderes in vielerlei Hinsicht. Nicht nur die vielen Oldtimer sind sehenswert.

Allerdings leidet Kuba extrem unter der aktuellen Situation hervorgerufen durch Corona und das Embargo durch die USA. Viele Waren des täglichen Bedarfs wie Zwiebeln, Orangen, Limetten, Milch, Kaffee oder Öl gibt es einfach nicht, das war vor Corona definitiv anders. Das wirkt sich auch auf die Verpflegung in den Hotels aus. Das Iberostar Selecion Varadero ist laut Schauinsland und Alltours-Reiseleitung mit das beste Haus. Aber auch hier gibt es z. B. keinen Lachs zum Frühstück mehr, was viele Gäste vermissen. Aber auch keinen richtigen Orangensaft und die Obstauswahl ist überschaubar.
Das Personal jedoch ist gut geschult, sehr freundlich und kompetent.

Traumstrände und einfacher Hotelstandard

Wer eine Rundreise machen und die Geschichte und Natur der Insel entdecken möchte, ist auch in Corona-Zeiten gut beraten, sollte sich jedoch bewusst sein, dass man während der Rundreise mit einem einfachen Standard der Unterkünfte klar kommen muss. Aber es lohnt sich. Den das Preis-Leistungs-Verhältnis ist immer noch vollig in Ordnung. Kunden mit gehobenen Ansprüchen sollten aktuell jedoch eher auf die Dominikanische Republik als Badeziel ausweichen.

Bargeld oder Kreditkarte

Tauschen in CUC oder CUP ist nicht nötig, so lange man im Bereich Varadero unterwegs ist. Am liebsten nehmen alle Euro oder US Dollar.
Ausflüge sind bei den Reiseleitungen auch mit Kreditkarte zahlbar, aber lieber nehmen sie Bargeld… Ein Reisender sollte ein paar hundert Euro dabei haben, möglichst in kleinen Scheinen.

 

Impressionen Kuba 2020:

(alle Fotos: Bernd Wuttke)

Oldtimer auf Kuba
Oldtimer sind auf Kuba Fortbewegungsmittel und beliebtes Fotomotiv
Oldtimer auf Kuba
Oldtimer auf Kuba
Traumstrand auf Kuba
Vorteil: kein dichtes Gedränge an traumhaften Stränden
Traumstrand auf Kuba
Mucheln am Strand
Hotelanlage Varadero Kuba
köstliches Essen
hungrig geht auch zu Corona-Zeiten kein Gast zu Bett
Buffet in kubanischem Hotel
Buffet in kubanischem Hotel zu Corona-Zeiten
leere Regale auf Kuba
In den lokalen Geschäften sind die Regale jedoch häufig leer
Palme auf Kuba
Tags

Das könnte Ihnen auch gefallen