AMONDO GmbH folgen

AMONDO und Germania geben engere Zusammenarbeit bekannt

Pressemitteilung   •   Aug 22, 2016 08:45 CEST

Germania Crew

Germania wird in Zukunft enger mit der AMONDO GmbH zusammen arbeiten. Der Marktführer im mobilen Reisevertrieb freut sich, dass die mobilen Reiseberater zukünftig das vielfältige Flugangebot der Germania in Bistro Portal und myJACK buchen können. Somit hat sich die Vertriebsmöglichkeit für eine bedeutend größere Anzahl an Reiseberatern entscheidend verbessert. Einige AMONDO Berater hatten in diesem Jahr bei einer Inforeise nach Schwedisch Lappland die Gelegenheit den guten Service der Germania persönlich zu testen und werden das Streckenangebot mit Überzeugung anbieten können.

Germania feiert 30-jähriges Bestehen! Seit drei Jahrzehnten fliegt die Berliner Fluggesellschaft Reisende in die Sonne, zu Freunden und Verwandten oder in beliebte europäische Metropolen. Eine Vielzahl attraktiver Destinationen in Europa, Nordafrika und Westasien steht Fluggästen dabei zur Auswahl. Immer mit an Bord: Snacks, Softdrinks und mindestens 20 Kilo Freigepäck. Die Germania betreibt derzeit 22 Flugzeuge.

Germania fliegt mit einer modernen Flotte bevorzugt ab kleineren deutschen Flughäfen, wie Bremen, Rostock, Erfurt und Friedrichshafen, was sich positiv auf Abfertigung und Wartezeiten auswirkt und die Reise schon beim Check-In entspannt starten lässt.

„Mit der Germania runden wir unser vielfältiges Flugsortiment ab und unsere mobilen Reisevermittler erhalten ein weiteres wichtiges Vertriebsinstrumentarium um den rundum Service zu perfektionieren.“, so AMONDO Geschäftsführer Achim Steinebach.

Paul Scodellaro, Director Sales, Distribution and Services bei Germania: „Mit AMONDO haben wir einen neuen und modernen Partner im mobilen Reisevertrieb gewonnen. Wir freuen uns sehr über unsere Zusammenarbeit.“

AMONDO GmbH wurde 2003 mit Sitz in Bonn gegründet und rangiert inzwischen unter Deutschlands Marktführern im mobilen Reisevertrieb. Unter dem Dach von AMONDO sind mehr als 1000 selbstständige mobile Reiseberater aktiv. Kernerfolgspunkte von AMONDO sind effiziente Verwaltungsstrukturen, Unabhängigkeit gegenüber touristischen Leistungsträgern und daraus resultierend Unabhängigkeit im Reisepreisvergleich; ein ausgewogenes Portfolio hochwertiger Anbieter und Spezialisten runden neben einem exzellent geschulten Vertrieb das System ab. AMONDO lebt und fördert die Gemeinschaft und die Vielfalt der angeschlossenen Reiseberater.
Geschäftsführer sind die beiden erfahrenen Touristikprofis Gerd Hermann und Achim Steinebach.
Aktion: Interessenten am Beruf des selbstständigen mobilen Reiseberaters können das System momentan 3 Monate kostenlos und unverbindlich testen. Auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen und können am kostenlosen internen Schulungsprogramm teilnehmen oder als AMONDO Reiseberater vergünstigt einen entsprechenden IHK Lehrgang absolvieren.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar